Goldene Aktion 10. Mai 2021

Willkommen!

«Verein Grundeinkommen» ist ein gemeinnütziger Verein, der sich dem Thema der bedingungslosen finanziellen Grundsicherung in der Schweiz widmet. Wir entwickeln anwendbare Konzepte, lancieren Initiativen und Experimente und vernetzen Menschen die sich für das Thema «Grundeinkommen» interessieren.

Aktuelle Projekte

Bereits über 100 Mitglieder zählt die aktive und inspirierende «Ting» Community. Mach jetzt auch mit und erlebe was Grundeinkommen kann.

Ting Community

Gemeinsam machen wir Veränderung möglich. 
Mit Grundeinkommen! 

Veränderung lässt sich positiv gestalten. 
Mit Ting schaffen wir die Voraussetzungen dafür. Gegenseitig stellen wir uns Community-Grundeinkommen zur Verfügung, teilen Wissen und tauschen Erfahrungen aus. Damit schaffen wir Zeit und Raum für neue Ideen, Neuorientierung und Pausen, um die Zukunft zu gestalten.



Bereits über 100 Mitglieder zählt die aktive und inspirierende «Ting» Community. Mach jetzt auch mit und erlebe was Grundeinkommen kann.

Durch Experimente in Dörfern, Städten und Kantonen Wissen schaffen und Fakten liefern. Dies bezwecken die Pilotprojekte Grundeinkommen Schweiz

Pilotprojekte Grundeinkommen

Es kommt zur Abstimmung! Am 10. Mai 2021 wurden über 4'300 Unterschriften für einen wissenschaftlichen Pilotversuch zum Grundeinkommen dem Zürcher Gemeinderat überreicht. 

Wir wollen Fakten zum bedingungslosen Grundeinkommen schaffen. Die Covid-19 Pandemie hat zuletzt eindrücklich aufgezeigt, dass die finanzielle Sicherheit zentral für ein angstfreies und erfülltes Leben ist. In Zürich soll während 3 Jahren experimentiert und wissenschaftlich erforscht werden, ob das Grundeinkommen einen möglichen Lösungsansatz zum unaufhaltbaren Strukturwandel darstellt. 

Durch Experimente in Dörfern, Städten und Kantonen Wissen schaffen und Fakten liefern. Dies bezwecken die Pilotprojekte Grundeinkommen Schweiz

Lesens- und Sehenswert

Im diesjährigen Jahresbericht schauen wir auf das verrückte 2020 zurück und sind ein bisschen stolz und berührt über das geschaffte.

Jahresbericht 2020

Wir haben über 280'000 CHF in Form von Überbrückungseinkommen an Menschen in Not ausbezahlt, eine städtische Initiative für einen wissenschaftlichen Pilotversuch zum Grundeinkommen lanciert, eine Community die Geld & Wissen teilt gestartet und viele Livestreams und Interviews mit Expert:innen ausa dem In- und Ausland geführt. Danke allen beteiligten und mitwirkenden - ohne Euch wäre das alles nicht möglich gewesen. 

Im diesjährigen Jahresbericht schauen wir auf das verrückte 2020 zurück und sind ein bisschen stolz und berührt über das geschaffte.

Diese interaktive Reihe kann hier, auf Facebook und YouTube angeschaut werden.

Grundeinkommen - Was geht?

In einer Reihe von 8 Livestreams wurde mit Expert*innen, Initiant*innen und Aktivist*innen aus dem In- und Ausland die drängendsten Fragen zur aktuellen Lage (Covid-19) und dessen Auswirkung auf das Thema und die laufenden Projekte beleuchtet.

Diese interaktive Reihe kann hier, auf Facebook und YouTube angeschaut werden.

Informiert bleiben

Abonniere unseren Newsletter, damit Du auf dem Laufenden bist. Wir informieren Dich nur über Neuigkeiten, Events und Aktionen oder wenn wir Deine Meinung erfahren möchten.